Samstag, 7. Januar 2017

kalte Ohren und Hände....

heute ist es bitterkalt!
 
Wie wäre es da mit einer warmen Mütze oder warmen Handschuhen
Auf Ravelry gibt es ganz viele Ideen.
Spontan gefunden habe ich eine Gratisanleitung für tolle Handschuhe.

Als Januar Aktion gibt es ab sofort auf beide Tweed Garne im Shop
Prozent!
 
Zum einen das Westcountry Tweed aus dem Haus Blackers Yarn


und zum anderen das Hamelton Tweed von BC Yarn.
 
Mit zwei Knäuel ist bei beiden Qualitäten schnell eine Mütze gestrickt.
 
Und nicht vergessen! Heute bleibt der Laden geschlossen.
Ab nächster Woche gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.



Donnerstag, 5. Januar 2017

Doodles

Das Jahr fängt schon mal sehr gut an.
Inzwischen hat es auch bei uns ein paar Schneeflocken gegeben und das Wintergefühl ist nun endlich da.
 
Mein erstes fertiges Projekt in diesem Jahr wird definitiv schon ein Lieblingsteil.
Seit es fertig ist, wird es ununterbrochen getragen.
 
Ein Doodles
 
 
Designt von Helle Holst.
Verstrickt habe ich mit Nadel 4.0 die Holst Noble
Zuerst war ich skeptisch ob die grosse Nadelstärke mit dem dünnen Garn zusammen passt.
Es passt! Nach dem Waschen ist das Teil wunderschön geworden. Das Maschenbild tip top.
 
 
Verbraucht habe ich nicht mal ganz 2 Knäuel (ca. 90gr.) Grundfarbe plus ein Shade Bag.
 
 
Und wer jetzt sagt, so ein schwieriges Muster! Überhaut nicht!
Die bunten Sterne entstehen durch Hebemaschen. Das Tuch besteht eigentlich nur aus rechen Maschen und verkürzten Reihen.



Montag, 2. Januar 2017

gewonnen hat....

per Mail und Kommentarfunktion kamen über 25 Lösungsvorschläge für die Verlosung.
Im 2015 waren es 197.3 Kilogramm die ich gefärbt habe.
Meine Einschätzung für das Jahr 2016 waren eher etwas tiefer.
War ich doch 3 Monate mit meinem gebrochenen Fuss sehr eingeschränkt.
 
Umso erstaunter bin ich über das Resultat.
 
Getippt habt ihr zwischen 8.0, 54.67, 76, 205 bis 247.4kg
 
 
Gefärbt im 2016 habe ich genau 230.2Kilogramm
(Aufgeteilt in 171.6 Kg Strangen und 58.6 Kg Fasern)
 
Und somit gewonnen haben;
 
    1. Preis     Lisa L.
2. Preis     Katha T.
3. Preis     Strickfraueli
 
Liebe Lisa und liebe Katha, überlegt euch doch eure Wunschfarbe, Farbnr. und teilt mir diese mit.

Freitag, 30. Dezember 2016

Verlosung und Rückblick

Nun geht das 2016 bereits dem Ende zu.
 
Ein buntes, lautes, leises, fröhliches, nachdenkliches und einfach tolles Jahr.
 
Bei Instagram habe ich heute die best nine vom 2016 gezeigt.

 
Eine schöne Übersicht über ein vollgepacktes Jahr mit vielen gestrickten Sachen, neuen Garnen, etwas Ferieneinblick und auch gefärbten Strangen.
 
Das färben ist und bleibt auch in Zukunft eine meiner Hauptarbeiten in der Spinnwebstube.
 
Und so gibt es auch dieses Jahr wieder eine Verlosung wie schon die letzten Jahre.
 
Wie viel habe ich wohl in diesem Jahr gefärbt?
 
Mitmachen dürfen alle via Kommentar oder Mail.
Im Moment kenne ich die Antwort auf die Frage selber noch nicht. Ich glaube ein, zwei Strangen werden im alten Jahr sicher noch bunt.
 
Die Verlosung läuft bis am Sonntag den 1. Januar 2017 um 24 Uhr.
 
Die Kommentare werden bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht gezeigt, damit alle die gleichen Voraussetzungen für die Verlosung haben.
 
Was gibt es zu Gewinnen?
 
1. Preis: 2 Strangen handgefärbtes Garn nach Wunsch
2. Preis: 2 Knäuel Holst Garn Noble nach Wunsch
3. Preis: Ein Kalender 2017 der Spinnwebstube

Samstag, 24. Dezember 2016

Sonntag, 18. Dezember 2016

letzte Chance

Die Rückmeldungen zum Tuchabo haben uns fast umgehauen.
Anscheinend liegen wir mit unserer Idee nicht ganz daneben.
 
Die Abos waren innerhalb ein paar Tage bereits ausverkauft.
So haben wir entschieden die Anzahl noch etwas aufzustocken.
 
Bis Morgen Abend hat es nun noch ein paar wenige der Abos im Shop.
 
Die Auslieferung der Tuchabos läuft ab Morgen, so das alle Pakete noch
vor Weihnachten am Ziel eintreffen sollten.
 

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Tuchabo

Nun noch die letzte Neuigkeit von dieser Woche.
 
Schon lange sind wir am "brüten" und nun ist es soweit.
Es gibt ein Tuchabo. Und das schon ganz bald. Die erste Lieferung wird bereits vor Weihnachten verschickt.


Das Abo läuft über ein Jahr und ist mit Frau Maschenfantasie zusammen entstanden.
Sie entwirft die Designs die exklusiv für das Abo sind. Die Anleitungen werden erst ein Jahr nach dem Abo im Shop als Einzelanleitung erhältlich sein.
 
Alle vier Monate erhält man ein Paket mit jeweils einer Anleitung für ein Tuch, Stola oder Loop und der passenden Wolle dazu.
Farbe und Qualität der passenden Wolle ist jeweils eine Überraschung. Es können beim Tuchabo aber jeweils aus 2-3 Farbgruppen ausgesucht werden.
 
Von der Schwierigkeit des Strickens wird es für alle etwas dabei haben. Von der einfachen Anleitung die auch für Strickungeübte geeignet ist, bis zum anspruchsvollen Tuch.
 
Bei der Wolle handelt es sich um 100-200gr. hochwertiger Tuchwolle die passend zur Anleitung ist. Es können handgefärbte Strangen sein, ist aber nicht bei jeder Lieferung der Fall.
 
Versanddaten (per B-Post) sind:
18. Dezember 2016
20. April 2017
20. August 2017
 
Das Abo ist im ersten Jahr beschränkt auf eine Anzahl von 20 Stück und ihr könnt es euch im Shop bis zum 15. Dezember sichern.