Montag, 5. Dezember 2022

5. Dezember

 Weiter geht es mit einem Garn von The Fibre Co.

Cumbria Fingering

Die braune Wolle vom englischen Masham Schaf wird mit einem feinen Mohair aus Argentinien gemischt, das Stärke, Glanz und Wärme verleiht. Diese zwei Fasern werden mit einem feinen südamerikanischen Merino vermischt, um dem Endgarn die Weichheit und das schöne Aussehen zu verleihen, die die Garne von The Fiber Co. definieren. Designs aus Cumbria Fingering sind perfekt für leichtere Kleidungsstücke und Accessoires.


Material: 60% Schurwolle, 30% Brown Masham Wolle, 10% Mohair
Einheit: 100g
Lauflänge: 300m
Nadelstärke: 2,5-3,25mm
Maschenprobe: 26-30 M = 10cm

Etwas zu den vorgeschlagenen Nadelstärken. Meist gibt The Fibre Co relativ kleine Nadeln an.
Ich habe die Cumbria Fingering schon mit Nadel 4.0 gestrickt und das Maschenbild war perfekt.



Eine weitere Idee für die Cumbria Fingering ist zum Beispiel der Pullover Poet.  Und als Tuch könnte ich mir sehr gut Waiting For Rain vorstellen. 
Als kleines Projekt die Badlans Mitts. 

Und für Handschuhe gibt es ein ganzes Bündel von 12 Handschuhdesigns (jeden Monat ein) das sich Year of Mittens nennt. Alle sind für die Cumbria Fingering geschrieben. 





Sonntag, 4. Dezember 2022

4. Dezember

 Bereits sind wir am 2. Adventssonntag angekommen und es ist Zeit für die zweite Adventsaktion.

Heute geht es um die Qualität Lore von The Fibre Co. 


In einer Mühle in Englands historischer Textilregion West Yorkshire verarbeitet, wird Lore aus 100% Lammwolle von der Romney-Schafrasse hergestellt, die auch lokal als Kent-Lamm bezeichnet wird.
Es ist ein echtes gesponnenes DK-Garn, das nach dem Waschen zu einem schönen gestrickten Gewebe aufblüht. Gestrickte Kleidung aus Lore trägt sich super gut und ist perfekt für alltägliche und spezielle Outdoorkleidung. The Fibre Co nannte dieses Garn "Lore", um an die Geschichte um die alte Tradition der Wollherstellung zu erinnern.


Material:
 100% Wolle
(100% lambswool from the English Romney sheep breed)
Einheit: 100g
Lauflänge: 250m
Nadelstärke: 4,00mm
Maschenprobe: 20 M = 10cm
Pflege: Handwäsche in kaltem Wasser empfohlen / flach trocknen

Gestern ist ein neues Muster erschienen. Sea Haven Mittens von Jennifer Shiels Toland. 

Ein tolles Muster das auch noch vor Weihnachten als Geschenk zu realisieren ist.

Auf welches Muster ich mich aber schon sehr freue ist der neue Naima Pullover von Ankestrick. 


Wieso Neu? Der Naima ist ja eigentlich ein ganz neues Muster von Ankestrick. In den letzten Wochen ist der Teststrick für die DK Version gelaufen. Und diese ist auf die Lore ausgerichtet. Der Verbrauch liegt zwischen 4 und 7 Strangen Lore je nach Grösse. Die Anleitung sollte in den nächsten Tagen erscheinen. Ein tolles, einfaches Projekt für über die Festtage. 

Und als Adventsaktion gibt es die Lore heute mit einem Rabatt von 10% der euch wieder direkt im Warenkorb abgezogen wird. Auch die kleinen Knäuel die perfekt für Colorwork geeignet sind, sind in der Aktion eingeschlossen. 

Ich wünsche euch einen wunderschönen 2. Advent

Samstag, 3. Dezember 2022

3. Dezember

 Heute wird es Kuschelweich!

Babyalpaka von BC Garn.


Strang: 50 g
Lauflänge: ca. 250 m
Nadelstärke: 2-4,5 mm
Maschenprobe: 30 M = 10 cm
Pflege: Handwäsche

Dieses Baby Alpaka hat die perfekte Stärke für federleichte Pullover und Jacken oder auch feine Kuscheltücher und Schals. Und eine größere Farbauswahl als bei dieser Qualität werden Sie wohl nirgends finden. Das inspiriert zu spannenden Farbexperimenten.

Die 10/2 bezieht sich auf die Lauflänge. 10 bedeutet, dass das Garn pro Gramm 10 Meter läuft, also 1000m/100g. Die /2 bedeutet, dass es zweifach liegt, der Faden also quasi gefaltet ist und somit doppelt so schwer ist, das heißt jetzt sind es nur noch 5m/1g, also 500m/100g, also 250m/50g.

Ich habe vor ein paar Jahren beim Teststrick für die Jacke Ziani mitgestrickt. Die Jacke wird doppelfädig mit der Babyalpaka gestrickt.

Die Jacke Sweetheart auch doppelt verstrickt.

Den Auntie Alma Scarf ich entworfen für ein Farbverlaufsset von der Babyalpaka plus 2 Strangen Grundfarbe. Die Anleitung bekommt ihr auf Ravelry gratis. 

Auch ein wunderschönes Tuch wenn man mit Strukturen spielen möchte ist der Regentropfen Shawl.  Einfach die Babyalpaka mit einer anderen Qualität (zum Beispiel der Sensai oder der Rakuda) kombinieren und am Schluss einen wunderschönen leichten und warmen Schal zu erhalten.

Und weil heute Samstag ist und ich finde das Wetter ist genug grau... (sitze grad unter dem Nebel) gibt es heute 10% Rabatt auf die Babyalpaka. Der Rabatt wird im Warenkorb direkt abgezogen.

Freitag, 2. Dezember 2022

2. Dezember

 Wir bleiben noch bei den BC Garnen.

Heute, passend zu den etwas kühleren Temperaturen stelle ich euch die Loch Lomond vor.

Material: 100% Wolle
Lauflänge: 150m/50g
Nadelstärke: 4-5 mm
Maschenprobe: 18 = 10 cm
Verbrauch für einen Damenpullover Gr. 38 ca.: 400g
Pflegehinweise: Handwäsche

Beischreibung vom Hersteller:

Ein typisch englisches Tweedgarn. Die Loch Lomond wird als Streichgarn gesponnen, das heißt, sie ist schön voluminös und hat gleichzeitig eine tolle Lauflänge. Dadurch werden Strickstücke schön leicht. Der rustikale Look mit den typischen Tweednoppen macht Lust auf Pullover oder wärmende große Tücher. Und das Beste: Das Garn ist GOTS zertifiziert! Also vom Schaf über die Färbung und Produktion bis zur Lagerhaltung und Verpackung wird alles nach strengen Vorgaben ökologisch und sozial korrekt hergestellt.

Die Rohwolle für Loch Lomond stammt von mulesing-freien Farmen in Südamerika. Gesponnen und gefärbt wird in der Türkei.

Mein Lieblingsprojekt aus der Loch Lomond, definitiv der Ninilchik Swoncho


Weitere schöne Projekt die ihr aus dieser Qualität stricken könnt, sind zum Beispiel die Walk Along Jacke, der Pullover Michka, die Jacke Sydney von Regina Moessmer, Seve von Isabell Kraemer und als Männerpullover der Jaiden. 

Wer noch auf der Suche ist nach einer Decke, da gibt es das Loch Lomond Blanket als Gratisanleitung. 

Donnerstag, 1. Dezember 2022

1. Dezember

 Und so schnell geht es...

Schon wieder Dezember und ab heute dürfen Türchen geöffnet werden. Ob mit Schokolade, Tee oder Wolle.

Ich möchte euch in der Adventszeit jeden Tag eine Qualität aus der Spinnwebstube etwas näher vorstellen und euch ein paar Projektideen mitgeben.

Am Sonntag sind wir mit der Bio Balance gestartet und heute geht es mit der Bio Shetland weiter. 

Auch diese Qualität gibt es schon lange in der Spinnwebstube.

Material: 100% Schurwolle

Lauflänge: 280m/50g

Nadelstärke: 2,5-4 mm

Maschenprobe: 24 = 10 cm

Verbrauch für einen Damenpullover Gr. 38 ca.: 400g

Pflegehinweise: Handwäsche oder Wollwaschgang in moderner Maschine


Die Beschreibung von BC Yarn:

Eine GOTS-zertifzierte wunderschöne Wolle "Shetland-Type" für alle Liebhaber von Vielfarbstrickerei und herrlich wolligen Pullovern, Jacken, Plaids und Accessoires. Warum das Garn nur "Shetland-Type" heißt und nicht Shetlandwolle? Das Garn kommt nicht von den Shetlandinseln, denn dort gibt es bisher keine GOTS zertifzierten Farmen. Doch unsere Bio Shetland sieht genauso aus, hat dieselben Eigenschaften und ist sogar noch ein bisschen weicher als die herkömmliche Shetlandwolle. Und mit über 70 Farben bieten wir eine schöne Auswahl für die typischen Fair-Isle-Muster.

Inzwischen habe ich bereits 48 der 70 Farben im Sortiment. Und meist kommt bei einer Bestellung wieder 1 bis 2 Farben dazu.

Was könnt ihr aus der Bio Shetland stricken?
Wie wäre es mit einem Fair Isle MKALender?
Bis Ende Januar ist diese Anleitung entweder für eine Mütze oder eine Loop gratis. 

Birkin von Caitlin Hunter ist ein toller Pullover, Marit ist eine wunderschöne Fair Isle Jacke und als Mütze zum Beispiel die Katie`s Kep
Wer es lieber Unifarbig möchte, da wäre zum Beispiel der Niamh von Isabell Kraemer.

Und sobald ihr noch einen Faden Titicaca dazu nehmt, könnt ihr zum Beispiel den Growing stricken.

Noch ein Tipp. Wenn ihr auf Ravelry ein Garn eingebt, dass vergleichbar ist mit der Bio Shetland findet ihr plötzlich 142 Seiten von Projektvorschlägen die ihr auch mit der Bio Shetland stricken könnt.....



Dort bin ich auch auf Yell von Marie Wallin gestoßen. Irgendeinmal werde ich diese Jacke stricken....... Auch viele andere Modelle von Marie Wallin könnt ihr mit der Qualität stricken.

Das war zum Einstieg in den Dezember ein langer Beitrag. Morgen geht es etwas kleiner weiter. Ich wünsche euch einen schönen 1. Dezember.

Sonntag, 27. November 2022

1. Advent


In diesem Jahr möchte ich euch vom 1. bis zum 24. Dezember mit Strickideen und mit dem Vorstellen von schönen Garnqualitäten durch den Advent begleiten.

Seit rund 10 Jahren gibt es den Onlineshop der Spinnwebstube. Und in dieser Zeit war und ist es mir immer wichtig geblieben, etwas gegen die Schnelllebigkeit von Materialien und Garnen zu tun.

So gibt es ein paar der ersten Qualitäten im Shop immer noch. Und sie werden von euch immer noch sehr geschätzt.

Ich werde euch jeden Tag eine Qualität etwas näher vorstellen und euch ein paar Projektideen mitgeben.

Jeweils an den Adventssonntagen gibt es auf eine Qualität einen Rabatt.

Heute am 1. Advent möchte ich mit der Bio Balance von BC Yarn anfangen.

Als ich den Laden eröffnet habe, war die Bio Balance zusammen mit der Shetlandwolle von BC, die ersten Qualität die ich damals noch von Dänemark direkt importiert habe.


Die Bio Balance besteht aus 55% Schurwolle und 45% Baumwolle, ist GOTS zertifiziert und hat eine Lauflänge von 225m/50g,  Gestrickt wird sie mit der Nadelstärke 3-4mm
Maschenprobe: 24 -25 Maschen = 10 cm

Meine persönlichen Lieblingsprojekte aus der Bio Balance sind zum Beispiel der Gramps Revive.

Und der Chauncey. Beides Designs von Isabell Kramer.

Dank der Mischung aus Wolle und Baumwolle trägt sich die Bio Balance das ganze Jahr angenehm.

Auch für Kinderkleidung ist sie sehr zu empfehlen.

Auf Ravelry findet ihr fast 4000 gestrickte Projekte aus der Bio Balance und mehre Seiten an Projektideen. 

Wer sich schon auf den Frühling vorbereiten möchte, das Xyris Top passt perfekt zur Bio Balance.

Und als Jackenmodel, könnte ich euch den Jaycee oder den Reagan vorschlagen.

Im Shop erhaltet ihr bis Montag den 28. November einen Rabatt von 20% auf die Bio Balance, solange der Vorrat reicht. Der Rabatt wird im Warenkorb direkt abgezogen.






Donnerstag, 24. November 2022

Bright Sweater

 Heute zeige ich euch ein Projekt von Laceheli.

Bright Sweater von Junko Okamoto


Gestrickt wurde er aus 4 Strangen Arranmore Light in der Farbe Ruari.

Alle Details dazu findet ihr bei Lacehelis Ravelryprojektseite

Mit Erlaubnis von ihr, auch folgendes Bild. 


Heute ist eine Lieferung von The Fibre Co angekommen und nun ist die Farbe Ruari wieder am Lager. 
Ganz neu sind folgende Farben dieser Qualität im Shop zu finden.

Cooper Coast 


und Kinnego Bay

Für die Arranmore Light gibt es ganz viele Projektmöglichkeiten.

Zum Beispiel den Weekender von Andrea Mowry, der Nile von Isabell Kraemer, oder der Forager auch von Isabell Kraemer, Hugo von Michiyo oder Winters Beach Cardi von Andrea Mowry.

Es gäbe noch viele andere schöne Projekte aus den Arranmore Light. Ich sage euch! Wolle auspacken ist gefährlich..... da kommt Frau nur auf blöde Ideen.

Ich gehe jetzt mal weiter UFOs abarbeiten.