Sonntag, 23. November 2014

Fach Nr. 6 und 7

Im Fach Nr. 6 hat sich Stefanie eingerichtet
 
hinter dem Link findet ihr auch gerade den Beitrag über die tollen Schwemmholzengel die nun bei mir im Laden hängen.
Irgendwie habe ich vergessen ein Foto von diesen im Fenster zu machen.
Es hat nicht mehr viele, wer also noch einen so tollen Engel haben möchte, sollte bald einmal im Laden oder dann bei Stefanie an der Dorfweihnacht in Ennetbaden am 29. November vorbei gehen.
 
Im Fach selber findet man tolle Nateltäschli
 


Im Fach Nr. 7 findet man Beby-Piri
 
Barbara hat Schutzengel in verschiedenen Farben gemalt. Ein wunderschönes Geschenk zum Beispiel für einen neuen kleine Erdenbürger. Daneben findet man kleine Karten zum selber kreativ werden, die gewohnten Faltkarten von Barbara plus Weihnachtskarten und noch ganz wenige von den Landfrauen  Agendas.

Donnerstag, 20. November 2014

doch, doch

ich stricke auch noch.....
 
Nur bin ich zur Zeit so etwas von inkonsequent!!!! das ich einfach zu vieles angefangen habe.
So komme ich bei den einzelnen Projekten nur ganz langsam vorwärts.
 
Letzte Woche wurden diese "Stülpli" oder auch "Armwärmer" fertig. Ganz einfach drauf los gestrickt und noch ein Loch eingearbeitet für den Daumen.
 
Gestrickt aus nicht einmal einer Strange Tussah Tweed von BC Yarns (50gr. / 250m)


 
Dies ist eines der neuen Garne die ab sofort im Laden erhältlich sind.
Heute werden noch die neuen Farben ausgepackt und ich hoffe ab nächster Woche sind die Strangen auch im Shop.

 Wunderschöne erdige Farben.
Und eine ganz spezielle Struktur.
 
 Von den BC Garnen gibt es noch andere Qualitäten die ab sofort im Laden erhältlich sind. Dazu später mehr.
 
Noch ein kurzer Hinweis.
Alle die nach der Ladeneröffnung direkt im Laden von der Sockenwolle Twister bezogen haben, sollen sich doch kurz bei mir melden. Von der Firma gab es eine Fehllieferung so das die Bezeichnung sprich die Lauflänge nicht dem angeschriebenen entspricht.

Samstag, 15. November 2014

Fach Nr. 4 und 5

und schon ist wieder eine Woche vorbei.

Heute gibt es einen wunderschönen Blick ins Fach Nr. 4 von Daniela Melberg 

Im Fach selber sind ganz zarte Blüten die ein besonderers Schmuckstück an einer Jacke oder einem Hut sein können. Die Blüten sind für 42.- im Laden erhältlich oder werden auch gerne zu den normalen Portokosten verschickt.

 
Weiter findet man Arm-und Halsketten aus Merino/Seide
 

und faszinierende Bilder aus Filz.
 
 
 
Wer noch mehr von Daniela sehen möchte hat noch morgen in Ebikon die Möglichkeit sie an der Ausstellung rund um filz zu besuchen.
Morgen Sonntag von 10 bis 17 Uhr an der Luzernstr. 71 in 6030 Ebikon
 
 
Im Fach Nr. 5 findet ihr die Pflegeprodukte von Francine Gmünder
 
Die Philosphie von Saidafin ist es aus qualitativ hochwertigen und zu 100% natürlichen Inhaltsstoffen Produkte für die Körperpflege herzustellen.
 
So findet man im Fach Lippenbalsam, Körperbalsam und Balsam in Stiftform.

 
Auf der Seite von www.saidafin.ch findet ihr die gesamte Produkteübersicht inkl. den Preisen.
Beziehen könnt ihr direkt im Laden wo es auch Tester zu den Produkten hat, via Mail oder direkt bei Francin im Shop.
Selber bin ich bereits eine grosse Liebhaberin des Balsams in Stiftform. Meine rauen Hände lieben ihn.

Sonntag, 9. November 2014

Spinntreffen und Fach Nr. 2 und 3

Am Freitag war das letzte Spinntreffen in diesem Jahr.
Als Jahresabschluss haben wir uns gegenseitig die Jahresaufgabe vorgestellt.
Es war spannend was alles während den letzten Monaten (oder in den letzten Tagen) entstanden ist.
Alle hatten das gleiche Ausgangsmaterial das sie dieses Jahr noch ergänzen durften.


Es war ein gemütlicher Abend und die Planung für die Treffen im 2015 wird schon bald gemacht.
 
Heute gibt es gleich zwei Vorstellungen der Fachmieter. Ich möchte bis zu den Weihnachten alle Fächer gezeigt haben und deshalb gibt es pro Woche gleich 2 Einblicke.
 
Fach Nr. 2
In diesem Fach findet man die handgemachten Glasperlen von Doninique Lang.
                                                                 www.perlenfieber.ch



Sie wohnt gleich im Nachbarsdorf und stellt in ihrem Atelier wunderschöne Perlen her.
 
 
Im Fach Nr. 3
hat sich Madeleine Henauer aus dem Berner Oberland eingerichtet.
 
 
Sie besitzt eigene Angorakaninchen und so findet man in ihrem Fach handgesponnene Angoragarne und für die Spinnerinnen unter euch auch wunderschöne Fasern.
Die handgestrickte Hals-/Armkette kann man schon fertig gestrickt kaufen, oder sich die Materialien dazu aussuchen und selber stricken. Die Anleitung dazu ist vorhanden.
 

Wer gerne genauere Details zu den Sachen wünscht, macht entweder einen Besuch im Laden oder schreibt mich per Mail an.

Freitag, 7. November 2014

Novemberaktion

Von Tag zu Tag gibt es mehr Alltag im Laden und im Atelier.
Ich gewöhne mich an die neue Zeiteinteilung und habe auch wieder angefangen zu färben.
Seit den Ferien und der Ladeneinrichtung bin ich fast nicht mehr dazu gekommen.
 
Nun gibt es im November eine Aktion im Laden.
Auf alle Sockenwollgarne, Sockenbücher und Sockenstricknadeln von Knit Pro sprich den Nadelspielen von der Grösse 2.0 bis 3.0mm gibt es einen Rabatt von 10%.
Die Aktion ist nur im Laden gültig und solange der Vorrat reicht.
Ich werde aber den ganzen Monat ganz brav immer mal wieder Sockenwolle färben.

 
So hat es doch einige Strangen im Sockenregal. Auch zu finden die Pflanzengefärbte Sockenwolle von TiraBarba.
Oder neue Bücher im Bücherregal.


Und in diesem Korb findet man die neuste Sockenwollqualität "Twister". Eigentlich schon fast zu schön für Socken. Ist es doch eine Mischung mit Seide und auch perfekt für Oberteile, Babysachen oder Tücher geeignet.


Die Vorstellung des 2. Mietfachs erfolgt Morgen.

Montag, 3. November 2014

Spinntreffen

Diesen Freitag ist das letzte Spinntreffen in diesem Jahr der Spinnwebstube
 
Freitag den 7. November von 17.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Thema: Jahresaufgabe
Jeder bringt seine fertigen Projekte oder seine gesponnenes Garn mit.
 
Für das Abendessen/Getränke/Kaffee ist gesorgt. Unkostenbeitrag pro Person und Abend 10.-. Anmeldung bis Mittwochabend erwünscht.
spinnwebstube at bluewin.ch
 
Das Spinntreffen finden im Mehrzweckraum des Gemeindehauses von 8918 Unterlunkhofen statt.

Sonntag, 2. November 2014

Fach Nr. 1

Aus Freitag wurde nun Sonntag.
Da die Woche gespickt war mit vielen privaten Terminen plus noch Kindergeburtstag, sicher verständlich.
Bedanken möchte ich mich für die vielen lieben Kommentare zur Ladeneröffnung!
 
Nun aber der Blick in das erste Fach.
 
Urs Huber ist mein "Hausdrechsler", hat er doch seine Werkstatt gleich neben meinem Atelier und macht er mir doch schon länger die schönen Nadelboxen die ihr auch im Shop findet.
 
Bei der Idee von den Mietfächern war er der erste der mit dabei war.
 
In seinem Fach findet man wunderschöne Spielsachen für die "Kleinsten".
Rasseln mit oder ohne Stiel aus Ahorn, Birnbaum, Kirschbaum oder Zwetschenbaum zu je 23.- bis 29.-
Rollenten oder Rollspecht 26.- / 29.-
oder der Greifling "Wal" für 14.-
 
 
für die "Grossen" hat er ganz filigrane Kreiseli oder "Hurlis" zu je 9.-
 
 
Und in die beiden habe ich mich verliebt.
handgedrechselte grosse Schale. Rechts aus Birnbaum und links die kleinere aus Eschenholz
 
 
und etwas kleiner zwei Schäleli aus Goldregen.
 
 
Sollte jemand an einem der handgedrechselten Sachen von Urs Huber Interesse haben, aber nicht die Möglichkeit in Laden vorbei zu kommen, versende ich die Sachen auch gerne.
Zum Preis dazu kommen einfach die Portokosten von 7.- (Schweiz), Ausland bitte anfragen.
Genaue Angaben zu Grösse und Preis der Schalen erhaltet ihr per Mail: spinnwebstube at bluewin.ch
 
Ich habe euch ja noch ein Foto vom ganzen Laden versprochen.
Nicht ganz einfach...
Aber so sieht es von der Eingangstüre her aus.
 
 
Und so von hinten Richtung Eingang
 
 
Nun wünsche ich euch einen schönen Sonntag.