Montag, 6. Juli 2020

Sommer mit einer tollen Sommeraktion

Gestern ist das Top Tideland von Smilla-Da erschienen.


Ich durfte das Top Teststricken und habe dies mit der Baumwolle von Krea Deluxe gemacht.
Ich habe beim Eintrag von 20. Juni schon etwas darüber geschrieben.
Mit dem Top bin ich sehr zufrieden. Die Form war sehr abwechslungsreich zum Stricken und es passt perfekt. 


Inzwischen ist eine Lieferung aus Dänemark angekommen und nun gibt es die Baumwolle von Krea Deluxe in ganz vielen Farben. 

Letzten Freitag haben bei uns bereits die Sommerferien angefangen.
Es ist ruhiger geworden im Dorf. Trotz der speziellen Situation sind anscheinend viele weg gefahren.
Der Laden hat noch diese und nächste Woche jeweils am Donnerstag, Freitag und Samstag am Vormittag geöffnet. Danach macht der Laden drei Wochen Ferien. Der Onlineshop bleibt ganz normal geöffnet.

Und für alle die noch auf der Suche nach einem Sommerprojekt sind, gibt es ein ganz tolles Angebot.
Auf alle Sommergarne aus dem Haus BC Yarn gibt es bis Ende Sommerferien, sprich bis am 9. August 10% Rabatt.

Dies sind folgende Garne.


Bitte beachtet, der Rabatt wird erst nach Bestelleingang auf der Rechnung manuell abgezogen.
Der Rabatt gilt, solange der Vorrat reicht.

Als Idee was ihr daraus Stricken könntet, wäre zum Beispiel die Jacke Heathered 
Auf dem Bild das Projekt von Strickfraueli.

Foto by Strickfraueli

Die Tatsache, dass sie diese Jacke aus der Allino sicher schon 5 mal....... gestrickt hat, sprich dafür das sie die Jacke mit diesem Material toll findet.

Wer es lieber nach einer Deutsche Anleitung stricken möchte, da könnte ich die Jacke Dexter empfehlen.

In den nächsten Tagen werde ich euch auch für die anderen Sommergarne von BC noch weitere Strick -Ideen zeigen. 



Samstag, 27. Juni 2020

Strickidee 14/20

Was Stricken im Sommer?
Eine gute Frage.
Für mich muss mein Sommerprojekt leicht sein, unkompliziert zum mitnehmen und die Anleitung sollte auch so sein, dass man überall stricken kann.

Als Material liebe ich ja die Holst Coast für den Sommer.
Mit 50gr. hat man schon mal 350 Laufmeter mit dabei.
Sprich sollte man sich einen Tag vor den Ferien noch nicht für eine Farbe entscheiden können fällt es auch nicht so schwer ins Gewicht 2,3 Knäuel mehr einzupacken.


Petal, eine der neuen Farben im Shop.
Inzwischen findet ihr 59 verschiedene Farben im Shop. Plus ein paar Shade Bags

Die Holst Coast hat eine Zusammensetzung von 55% Wolle und 45% Baumwolle.
Mit 350m pro 50gr. läuft sie so richtig schön weit.
Und nein, ihr müsst sie nicht mit der Nadelstärke 2.0 Stricken nur weil sie so dünn ist.
Ich Stricke sie je nach Model mit der Nadelstärke 3.0 - 3.5.
Nach dem waschen "blüht" die Wolle noch auf.

Vor 2 Jahre im Tuchabo hatten wir das Tuch Spiegelung


Verbraucht habe ich pro Farbe ein Knäuel sprich 5 Farben.
Gestrickt mit Nadelstärke 3.5
Die Anleitung erhaltet ihr via Ravelry oder direkt im Laden.

Und wenn ihr nach weiteren Ideen für die Coast sucht, findet ihr auf Ravelry unzählige Vorschläge.
Aktuell gibt es über 13000 Projekte die mit der Coast gestrickt wurden.
Eine tolle Sommerjacke der Whippet von Ankestrick die im Original mit der Coast gestrickt wird.

Unter diesem Link findet ihr noch ganz viele weitere Ideen für die Coast. Beachtet einfach die Maschenprobe. Zum Teil sind Projekte dabei die mit doppeltem Faden gestrickt werden.


Samstag, 20. Juni 2020

Sommer, Sonne, Ferien

In 2 Wochen fangen bei uns bereits die Sommerferien an.
Im Laden der Spinnwebstube fangen die Sommeröffnungszeiten bereits nächste Woche an.
Sommer - Öffnungszeiten 2020
Vom 22. Juni bis zum 18. Juli 
Montag, Dienstag, Mittwoch geschlossen 
Donnerstag, Freitag jeweils geöffnet von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr 
Samstag geöffnet von 9.00 bis 12.00 Uhr
Terminvereinbarung braucht es ab nächster Woche nicht mehr.
Rechnet aber mit Wartezeiten. Ich bin aktuell noch am abklären wie viele Personen ab nächster Woche sich im Laden aufhalten dürfen. Die Abstandsreglung wurde zwar gelockert, aber für den kleinen Laden wird dies höchstens eine Person mehr ausmachen.
Vom 20. Juli bis und mit 10. August bleibt der Laden wegen Ferien geschlossen.
Ab dem 11. August gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.
Der Onlineshop bleibt normal geöffnet, Bestellungen werden innerhalb 2-3 Tagen versendet
Am 15. August ist Maria Himmelfahrt und der Laden bleibt geschlossen.
Und was strickt die Spinnwebstube für den Sommer? 
Ab nächster Woche soll er ja so richtig Sommer werden.
Ich bin aktuell gerade an einem Teststrick für Smilla-Da.  Es wird ein Sommertop Tideland gestrickt aus der Organic Cotton von Krea Deluxe 


Meine persönliche Eindeckung für diesen Sommer. Die Organic Cotton habe ich schon letztes Jahr ins Sortiment genommen, aber bis jetzt noch kein großes Projekt für mich gestrickt. Zum häkeln war sie ja schon ein Traum. Gestrickt fühlt es sich viel weicher als als ich es mir von Baumwolle gewohnt bin.
Aktuell ist noch eine Lieferung unterwegs, so das die Lücken im Regal bald wieder voll sind. 

Freitag, 5. Juni 2020

TOMOMI Strickidee 13/20

Bereits letzten Dezember habe ich für Regina Moessmer die Jacke TOMOMI testgestrickt.


Nun ist die Anleitung auf Ravelry erhältlich.


Gestrickt habe ich die Jacke aus der Breeze von Kremke Soul Wool


Die Breeze ist ein Garn das ich aktuell nicht im Laden und Shop habe.
Aber ganz neu könnt ihr ganz viele Garne unter anderem auch die Garne von Kremke Soul Wool direkt bei der Spinnwebstube bestellen


Zur einfacheren Auswahl steht ganz neu ein Katalog.
Schmeichelgarne hat einen tollen Katalog gestaltet um auch allen Kunden die nicht online sind oder nicht die Möglichkeit haben in den Laden zu kommen die verschiedenen Garne vorzustellen.
Folgende Marke sind im Katalog vertreten.

 BC Garne
Manos del Ulruguay
Kremke Soul Wool
Cowgirlblues
Fru Zippe
Coco Knits

Der Katalog kann direkt im Laden bezogen werden oder ich verschicke ihn auch gerne gegen einen kleinen Unkostenbeitrag. Einfach ein Mail an die Spinnwebstube mit Adressangabe schicken.

Ihr könnt aktuell alle Qualitäten aus dem Katalog ohne Mindestmenge bestellen.
Sofern sie natürlich beim Lieferanten am Lager sind.
Eine tolle Möglichkeit ein neues Material oder eine neue Marke kennen zu lernen.

Nächste Woche ist bei uns schon wieder ein Feiertag (Fronleichnam)
Aus diesem Grund ist die Spinnwebstube nur am Dienstag und Mittwoch geöffnet (mit Terminvereinbarung)
Donnerstag den 11. Juni bis Montag 15. Juni bleibt der Laden geschlossen.



Sonntag, 31. Mai 2020

7 Tage Teil mit Morning Salutation Strickidee 12/20

In 7 Tagen ein Oberteil zu Stricken, braucht ein paar Voraussetzungen.
1. ein neues Material das man unbedingt anstricken möchte.


2. das Model das gerade passt


Mit Nadelstärke 4.0 war meine Maschenprobe bei 20M/10cm
Ich habe das Model für den Laden gestrickt und deshalb Grösse S
Ansonsten genau nach Anleitung.
Ein einfaches Raglan Basisteil das auch für Anfänger geeignet ist.
Für die Grösse S habe ich gerade mal 6 Knäuel verstrickt.


Ich denke ich werde das Model noch einmal in meiner Grösse Stricken und den Halsausschnitt vorne mit ein paar verkürzten Reihen etwas tiefer machen.

Das Material hat mich sehr überzeugt und ich werde sicher noch eine Jacke daraus stricken.

Die Morning Salutation vereinigt feine Baumwolle mit TENCEL™, einer Lyocellfaser, die aus dem nachhaltigen Rohstoff Holz hergestellt wird, welches aus zertifizierten und kontrollierten Quellen gewonnen wird. Morning Salutation ist kühlend, seidig weich, feuchtigkeitsregulierend und somit antibakteriell, weshalb es auch perfekt für Babykleidung geeignet ist. Der seidige Glanz, die glatte Struktur und die intensiven Farben lassen jede Art von Strickmuster erstrahlen. Das Garn hat eine gewisse Schwere, wodurch es herrlich fließt.

Die Baumwolle kommt aus Griechenland und das Garn ist Oeko-Tex zertifiziert.

Achtung: Durch das Gewicht können große Strickstücke etwas nachlängen, was man von vornherein berücksichtigen sollte.

TENCEL™ hat sich aufgrund des umweltbewussten, geschlossenen Herstellungsprozesses, bei dem Zellstoff mit hoher Ressourceneffizienz und geringer ökologischer Auswirkung in Cellulosefasern umgewandelt wird, einen Namen gemacht. Dieser Lösungsmittelspinnprozess recycelt das Prozesswasser und führt das Lösungsmittel zu mehr als 99% in den Produktionskreislauf zurück. Sie haben somit die Sicherheit, dass Ihre Wahl die Umwelt schont und PETA bezeichnet diese Faser als "umweltfreundlichen Alleskönner".

Text: Schmeichelgarne

Und dann habe ich heute auch noch das neue PomPom No 33 in den Shop eingefügt.
Die Ausgabe erscheint am 24. Juni und kann sicher pünktlich ausgeliefert werden.


Alle Ausgaben vom 2019 und älter gibt es aktuell zu einem reduzierten Preis.
Wer seine Sammlung noch vervollständigen möchte, ist es jetzt der richtige Zeitpunkt.

Und alle die auf das Making warten, muss ich weiter vertrösten.
Das Paket ist noch nicht angekommen und ab nächster Woche können wir erst den Suchauftrag beim Kurierdienst starten. Ich informiere euch wieder sobald das Paket eintrifft.

Nun wünsche ich euch noch schöne Pfingsten und genießt das tolle Wetter.


Samstag, 23. Mai 2020

Strickidee 11/20 hinagiku

hinagiku so heißt das Muster meines neuen Pullover.
Dies bedeutet auf Deutsch, kleines Gänseblümchen.


Das Muster ist von eri Design und ihr findet es wie immer auf Ravelry


Bis zur Ärmel Abtrennung habe ich genau nach Anleitung gestrickt.
Danach aber nur 2 mal zugenommen und danach gerade runter gestrickt.
Ich habe mich entschieden den Abschluss nicht rund zu gestalten, sonder einen kleinen Seitenschlitz und das Vorderteil etwas kürzer als den Rücken.
Die Ärmel habe ich 3/4 lang gestrickt.

Gestrickt habe ich den Pullover aus der Sockenwolle Twister.
Die Twister ist definitiv viel zu schade, sie nur für Socken zu verwenden.
Ein absolut tolles Sommergarn mit einer Zusammensetzung aus 75% feiner Merino superwash und 25% Seide. Das ganze natürlich Mulesin-frei.

Der Pullover wiegt nur mal gerade 250gr. 
Gestrickt mit der Nadelstärke 3.5

Wer sich auch einen hinagiku stricken möchte und sich die Twister bestellt erhält auf Wunsch einen kleinen Strang von meinem hellen Grau als Kontrastgarn gratis zur Bestellung mit dazu. 
Einfach bei der Bestellung dazu schreiben das ihr ein hinagiku stricken möchtet.
Je nach Ärmellänge und Kleidergröße braucht ihr 3-4 Strangen der Twister und ca. 60 Meter Kontrastgarn für die Gänseblümchen.

Mittwoch, 6. Mai 2020

Strickidee 10/20

Zeit um sich ein Sommerteil zu Stricken.

Da passt doch die Tynn Line perfekt dazu.
Wie es sehr typisch ist bei Sandnes, sind die Farben alle eher dezent und sehr stimmig.
Mit 440 Laufmeter pro 100gr. erreiche ich mit der Nadelstärke 3.0 eine Maschenprobe von 24- 26 Maschen pro 10cm..
Das Material ist auch gut geeignet um es doppelt zu versticken oder mit einem anderen Garn zu kombinieren.
Auf Ravelry findet man ganz viele Ideen wie es verstrickt aussehen kann.


Ein tolles Model das sehr gut zur Tynn Line passt ist das Mylys Sumer Shirt


Das gezeigte Model ist gestrickt von Laceheli.
Alle Details findet ihr hinter dem Link auf der Ravelryseite.


Der Verbrauch liegt nur mal bei 4 Knäuel, sprich nicht einmal ganz 200gr.
Somit ein wirklich tolles Sommerteil.


Ich als momentane Strickschnecke habe mir den Sibeal von Isabell Kraemer angeschlagen.
Ein Model das im Laine No2 veröffentlicht wurde und inzwischen aber auch einzeln auf Ravelry erhältlich ist.


Ob ich ihn mit Ärmeln stricke oder nicht, habe ich noch nicht entschieden.

Und nun noch zu ganz tollen News.
Ab dem 12. Mai wird der Laden wieder offen sein.

Gestern ist ein Newsletter verschickt worden mit allen Details.

Donnerstag, 23. April 2020

Fertig und Vorfreude

Die Ärmel sind bezwungen....
Eigentlich ist es ja gar nicht so schlimm....


dabei handelt es sich um die ungefärbte Farbe aus dem Sortiment der Balayge. 
Sprich alle andren Farben werden auf diesem Farbton gefärbt. Deshalb entstehen auch die wunderschönen leicht melierten Farbtöne


Ich habe genau nach Anleitung gestrickt und für die Grösse M2 nur mal gerade 325gr. verbraucht.
Nach dem Waschen ist die Jacke wie geplant und erwartet noch ein paar cm gewachsen.

Und Vorfreude auf was?
Ein neues Projekt....... sicher schon..... nur welches...?
Mal abwarten und aus den vielen Möglichkeiten aussuchen. Angefangenes hätte es auch noch Diverses....

Und Vorfreude auch auf das Making No9 Simple


Erscheinungsdatum ist der 8. Mai. Ob es wirklich den Weg in die Schweiz bis dahin schafft, ist noch unsicher. Auf jeden Fall könnt ihr euch euer Exemplar bereits im Shop oder via Mail vor reservieren.
Sobald die Lieferung da ist werde ich sie versenden.

Wem noch eine ältere Ausgabe fehlt, zur Zeit sind alle Ausgaben entweder bestellbar oder vor bestellbar im Shop.


Samstag, 18. April 2020

Strickidee 09/20

So, kleiner Zwischenstand bei meiner Jacke.

Die Balayage lässt sich wunderbar stricken und es gibt ein richtige Kuscheljacke.
Bin halt wieder mal beim Thema Ärmel..... die ziehen sich immer schon und in Gedanken bin ich dann jeweils schon beim nächsten und übernächsten Projekt.


Inzwischen hat sich was getan bei der Balayage.
Zu jeder Farbgruppe einen passenden handefärbten Strang.


Und was Stricken aus den Schönheiten?

Für mich ist klar, ich kombiniere sie mit den Uniknäuel Farben.
Aber so ein handgefärbter Strang macht sich super in einem Projekt.

Perfekt dazu passen würde etwas mit Streifen.

Zum Beispiel der wunderschöne Pulli von eri, hinagiku

Oder das Tuch Solaris von Melanie Berg

Oder der Vertices Unite mit einem Block aus der handgefärbten.
Meiner ist ja uni gestrickt.

Bildunterschrift hinzufügen

Den Leftie von Martina Behm könnte ich mir auch gut vorstellen.

Und in was ich mich heute Morgen gleich verliebt habe ist das neue Tuch das im Making erscheinen wird.



Das Making habe ich bereits vor Monaten bestellt.
Es wird im Mai erscheinen, aber wann und wie ich es erhalte ist noch sehr unsicher.
Der Versand Amerika / Schweiz ist zur Zeit eine ganz schwierige Sache.
Aus diesem Grund habe ich das Making auch noch nicht im Shop.
Aber Daumen drücken und sobald ich die Bestätigung habe das es unterwegs ist, werde ich den Vorverkauf eröffnen.

Donnerstag, 16. April 2020

Update

Damit es keine offenen Fragen gibt und ich nicht ganz so viele Mails beantworten muss, kurz ein Update zur aktuellen Situation.

Mit dem heutigen Entscheid des Bundesrates ergibt sich für die Spinnwebstube folgende Situation.

Bis und mit dem 11. Mai bleibt der Laden geschlossen.

Ab dem Dienstag 21. April werde ich wieder Telefonberatung anbieten.
In welchem Rahmen und zu welchen Zeiten werde ich noch genau informieren.

Bestellungen werden ab Montag den 20. April wieder täglich versendet.
Beachtet das es zu Lieferverzögerungen kommen kann da die Kapazitäten der Post am Limit sind.
Ein Versand ins Ausland wird zur Zeit nicht angeboten.

Ab dem 12. Mai hoffe ich den Laden wieder öffnen zu können.
Dies natürlich unter Auflagen des Bundes.
Wie sich diese Auflagen auf die Spinnwebstube auswirkt werde, darüber werde ich euch in den kommenden Wochen informieren.

Da die Abstandsregelung und das Versammlungsverbot sicher bis zum 8. Juni aufrecht gehalten wird, ergibt sich daraus, dass alle Strick und Spinntreffen bis und mit 8. Juni abgesagt werden.
Auch geplante Kurse werden nicht durchgeführt.






Montag, 13. April 2020

Luxusproblem......

Ich hoffe ihr hatten einen gemütlichen Ostersonntag und habt das tolle Wetter entweder im Garten oder auf dem Balkon genossen.

Ich  habe gestern auch den Garten genossen und dabei italienisch abgekettet.
So wenig wie die letzten Wochen habe ich schon lange nicht mehr gestrickt.
Aber es läuft halt alles etwas anders als sonst und das meiste braucht einfach mehr Zeit.

Die letzten Tage sind doch noch einige Kisten aus England, Dänemark und Deutschland eingetroffen.
Es dauert halt einfach zum Teil viel, viel länger, aber solange es noch ankommt kein Problem.
Wir haben ja Zeit.....

Drei ganz tolle und luxuriöse Garnmischungen sind bereits in den Shop gewandert.
In der Kategorie Nature Qualitäten findet ihr Garne die ungefärbt sind.

Mein absoluter Favorit ist die 50 %Yak / 50%Seide Mischung


Ein Traum von Kuschelfaser ist die Babyalpaka / Seide / Cashmere Mischung


Und einen leicht gelblichen Farbton hat die Babycamel / Maulbeerseidenmischung


Alle diese drei Qualitäten haben eine Lauflänge von 400m pro 100gr.
In der Aufmachung kommt die Yak/Seiden Mischung als 50gr. Strang  daher und die beiden anderen als 100gr. Strangen.


Und so sehen die drei nebeneinander aus.

Vor ein paar Tagen hat nun Isabell Kraemer noch eine neue Pullianleitung raus gegeben...

Gestrickt wird dieser aus der Merino/Seide/Yak Mischung von der ich doch genau eine Portion am Lager habe...


Jetzt kommt das Luxusproblem....
Die 50%Yak / 50%Seide Mischung ergibt bei mir auch genau die erforderliche Maschenprobe!
Mit was Stricke ich nun????




Dienstag, 31. März 2020

Strickidee 08/20

Heute habe ich eine große Portion Bio Balance ausgepackt.

Nun sind wieder alle Farben am Lager.

Beim auspacken ist mir aufgefallen, dass die Bio Balance noch kaum bei den Strickideen vorgekommen ist. Dies obwohl es eines eurer Lieblingsgarne ist.

Eine Mischung aus 55% Wolle und 45% Baumwolle, die sich das ganze Jahr toll verstrickt und auch zu jeder Jahreszeit gut tragen lässt. Das Garn kommt aus dem Haus BC Yarn und ist  GOTS Zertifiziert.

Und was daraus Stricken???

Mein letztes Projekt war ja der Chauncey 



Im 2018 war es die Jacke gramps revive


Und ein Jahr zuvor das Top Look a like Raglan


Ihr merkt, so mindestens einmal im Jahr muss ich die Qualität verstricke...
Und es geht perfekt als Jacke, Pullover oder Top durch.¨

Und was könnte es dieses Jahr sein?

Vielleicht das tolle Top aus dem Sommer PomPom 2019?
Das Original mit der Bio Balance gestrickt ist.

Bildquelle: PomPom


 Bildquelle Isabell Kraemer


Bildquelle: Moni Ebner

Und als Tuch habe ich schon lange mal vor das Winter Suns aus dem Laine 9 zu stricken.

Bildquelle: Laine Magazin

Es gebe noch so viele Möglichkeiten für die Bio Balance. Aber für heute ist mal gut.









Donnerstag, 26. März 2020

Strickidee 07/20

Langsam komme ich wieder zum Stricken.
Sprich der Alltag der nun halt wirklich etwas anders ist, pendelt sich ein.

Und so "musste" ich was neues anstricken.
Einfach so, weil ist Lust und schönes Material hatte.

Ich habe mich für das Little Love von Ankestrick entschieden.
Ja das wird mal eine Jacke. Auch wenn es jetzt noch etwas komisch aussieht.
Aber wenn ich brav mache was in der Anleitung steht dann kommt es gut...... ;-)


Ich stricke es aus der Balayage von Pascuali.
Und ich kann auch verraten, in 2-3 Wochen gibt es von dieser Qualität noch was Neues.

Für alle die noch eine andere Garnqualität suchen, könnte ich die Manx Merino Fine
von Rosy Green empfehlen.

Wenn ihr diesem Link folgt seht ihr die Jacke von Bommeline die sie aus der Manx Merino Fine gestrickt hat.

Montag, 23. März 2020

Einfach nur Socken

Ich glaube so wenig wie letzte Woche habe ich schon lange nicht mehr gestrickt.

Nichts von wegen ganz viel Zeit...
Der Montag ist noch fast normal gestartet und die Abos wurden verschickt.

Einmal das Faserabo
Der Farbige Kammzug besteht aus 50% Polwarth und 50% Milchseide.
Die Überraschungsfaser ist eine Portion Dorset Horn


Das Sockenabo bestand wie immer aus einer Strange normaler Sockenwolle (in sehr bunt)
und dem Strang gefärbt auf der Sockenwolle Pinta von Pascuali.


Der bunte Strang musste natürlich gleich angestrickt werden.
Und Socken gehe ja immer. Perfekt um einfach Gedankenlos zu stricken.

   
Das war dann auch das einzige was ich gestrickt habe die letzten Tage.

Gute Laune Socken (ein paar Strangen Gute Laune in anderen Farbkombis sind am trocknen....)


Ab dieser Woche hoffe ich schwer, dass sich etwas Normalität einlebt und ich Lust für was anspruchsvolleres habe. 
Ideen und Wolle hätte es genügend.

Morgen zeige ich euch mal eine der Ideen.
Bin ja gespannt wie viel ich diese Woche neu anschlage.... Könnte gefährlich werden.

Dienstag, 17. März 2020

geschlossen

Nun ist es definitiv.

Das Ladenlokal ist laut den neuen Bestimmungen sicher bis zum 19. April 2020 geschlossen.

Betroffen davon sind auch alle Treffen und Kurse.

Wie es danach weitergeht, kann man zur Zeit noch nicht sagen und planen.
Ich werde euch auf dem laufenden halten.

Zur Zeit ist das wichtigste, dass wir alle gesund bleiben und die Ansteckung eingedämmt wird.

Stricken ist in dieser Zeit sicher eine gute Möglichkeit seine Gedanken zu sammeln und seine Hände zu beschäftigen. 
Der Onlineshop ist für euch 24/7 offen.
Einfach mit der Einschränkung, dass er immer noch "zickt".....

Zur Zeit ist der Abschluss der Bestellung nur mit einer Paypal Zahlung möglich.
Wer gerne wie gewohnt seine Bestellung mit Bezahlung per Rechnung abschließen möchte, darf sich per Mail bei mir melden.

Da viele beim Kauf von Wolle oder der Planung eines Projekt froh sind um eine persönliche Beratung, 
besteht ab sofort die Möglichkeit, jeweils von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr mich telefonisch zu erreichen. Ihr dürft auch eure Bestellung gerne per Telefon zu diesen Zeiten machen.
079 409 14 08

Zu den anderen Zeiten könnt ihr mich per Mail erreichen. Mails werden innerhalb von 24h beantwortet.

Nun klemme ich mich hinter den Bürotisch und schaue das alle neu eingetroffenen Sommergarne bis heute Abend online sind.

Ihr hört wieder von mir....


Samstag, 14. März 2020

Aktuell

Auch in der Spinnwebstube gibt es aus aktuellem Anlass ein paar Veränderungen.

So sind die Stricktreffen im März und April abgesagt.
Alle die den Laden kennen, können sicher nachvollziehen das es mit 10 Personen einfach nicht mehr Möglich ist den notwendigen Abstand von Person zu Person einhalten zu können.

Das Ladenlokal bleibt vorerst ganz normal geöffnet.

Vom 4. April bis 19. April bleibt der Laden wegen den Frühlingsferien geschlossen.


Im Laden selber ist zur Zeit die große Rochade angesagt.
Die Wintergarne dürfen in den Sommerschlaf und die Sommergarne werden aus ihren Kisten die fast täglich eintreffen ausgepackt. 

Und da für viele mit der aktuellen Situation mehr Strickzeit entsteht, werde ich euch in den nächsten Tagen mit einem Newsletter und vermehrt mit Strickideen bedienen.

Nun wünsche ich euch ein gutes Wochenende und bleibt gesund!

Montag, 2. März 2020

Strickidee 06/20

Wettertechnisch muss man zur Zeit sehr flexibel bleiben.

Wie wäre es da mit einem Strickkleid oder einer Tunika.
Ein Kleidungsstück das man in jeder Wetter- / Lebens- Lage anziehen kann.

Die liebe Laceheli war in letzter Zeit sehr fleißig und hat sich eine Lady Bulle gestrickt.


Verstrickt hat sie die gleich Kombination wie bei der  kürzlich gezeigten Growing Jacke.



Je einen Faden BC Garn Bio Shetland mit einem Faden Holst Titicaca.
Verstrickt mit Nadel 3.0 / 3.25 /3.75
Diese Kombination von zwei Garnen lässt sich für sehr viele Projekte einsetzten. 
Je nach dem was man für eine Maschenprobe benötigt passt man die Nadelstärke an.


Und obwohl Laceheli die Lady Bulle Langärmlig gestrickt hat und sie eine schöne Länge hat, war der Verbrauch nur mal bei rund 460gr.

Wer nicht so gerne gestrickte Tunikas hat, kann sich die Lady Bulle aber auch ohne Probleme etwas kürzer Stricken. Auf Ravelry sieht man über 200 Varianten ob in Kurz oder Lang.