Mittwoch, 14. Oktober 2015

Ferienerinnerungen

Eigentlich noch mitten in den Ferienerinnerungen aber auch schon wieder im normalen Alltag.
 
So denken wir immer noch gerne an die warmen Tage in Südfrankreich zurück.
 
Mit vielen schönen Ausflügen,
 
 
  oder auch gemütlichen Tagen in unserem schönen Ferienhaus.
 

Dabei entstanden ist das Tuch Braidsmaid nach einer Anleitung von Martina Behm.
Verstrickt habe ich die neue Bio Merino Cablé.
Nadelstärke 5
Verbrauch ca. 260gr.
 

Die Anleitung ist sehr verständlich geschrieben und kurzweilig zum stricken.
Das tolle bei dem Tuch ist auch, dass beide Seiten gleich aussehen. Sprich das Tuch hat keine unschöne Rückseite.
 
Und ganz neu kann man ganz viele Kaufanleitungen die es auf Ravelry gibt auch im Laden beziehen.
Ich bin seit kurzer Zeit als Yarn Shop dazu berechtigt, im Auftrag von meinen Kunden Anleitungen für euch zu erwerben. Dieses Angebot gilt vor allem für alle diejenigen von euch, die keinen Ravelry Zugriff haben oder nicht per Kreditkarte oder PayPal bei Ravelry bezahlen möchten. Der Preis der Anleitungen ist genau so hoch wie bei Ravelry. Man erhält die ausgedruckte Anleitung oder auf Wunsch das PdF in seine persönliche Ravelry Library.
 
So, nun suche ich mal eine warme Jacke vor und gewöhne mich wieder an den Alltag.

Kommentare:

  1. Ist ein sehr schönes Tuch geworden ... LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  2. die beiden sockenwolle kammzüge sind letzte woche bestens hier eingetroffen! DANKE für die prompte lieferung!! die farben sind toll!!
    toll, das neue tuch!
    und prima, dass man anleitungen nun auch bei dir beziehen kann. ich habe einen ravelry account (kathasocks), aber möchte nicht mit paypal oder kreditkarte bezahlen! und du hast ja so tolle wolle in deinem shop!!
    liebe grüsse aus dem freiburgerland
    katharina

    AntwortenLöschen