Mittwoch, 15. Juli 2015

Ferienwoche 1 Rückblick

Obwohl wir ja schon in der zweiten Schulferienwoche sind, noch ein kleiner Rückblick auf die erste Woche.
Es war viel los!
 
Waldfee war mit dem CEVI Bremgarten im SOLA
 
Für mich bedeutet dies jeweils das die Färbworkshops gleich zu Beginn der Ferien starten.
Dieses Jahr wurde sogar an 2.5 Tagen gefärbt.
Das Wetter war perfekt, so das die Strangen sehr schnell trocken waren.
Das wir geschwitzt haben ist Nebensache.
Auch der zweite Tag war sehr bunt und wunderschöne Stränge und Kammzüge wurden gefärbt.
 
 
Dazwischen war der Laden jeweils am Vormittag offen.
Die neuen Tassen wurden angeschrieben und eingeräumt
 
 
Und bis Ende August gilt folgende Aktion im Laden.
 
 
Am Donnerstag Abend haben wir im kleinen Kreis beim monatlichen Stricktreffen draussen gestrickt und
am Samstag war noch das Spinnen im Garten und so ging die erste Ferienwoche extrem schnell
vorbei.
 
Gefärbt habe ich selber sehr wenig.
Aber diese Strangen waren nach den Workshops noch im Wasser eingelegt und so habe ich 2 Strangen SeaSilk, 2 Strangen Sockenwolle und 2 Strangen Seide/Merino Lace in einem Durchgang in einer Unikatfärbung bunt gemacht.
 

Man sieht gut wie die einzelnen Qualitäten die Farbe ganz unterschiedlich annehmen.
Genau daas macht das Färben immer spannend!
 

Kommentare:

  1. Und das nennst du Ferien???

    Liebe Grüsse
    Alpi
    immer noch am spinnen :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schulferienwochen......
      Meine richtigen Ferien sind dann in der Woche 4 und 5.
      Waldfee hat aber wie alle Kinder ein paar Ferienwochen mehr......

      Löschen
  2. und gli gli ist wieder ein tolles treffen...

    AntwortenLöschen
  3. Diese Blautöne sind der Hammer....
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen