Donnerstag, 5. Januar 2017

Doodles

Das Jahr fängt schon mal sehr gut an.
Inzwischen hat es auch bei uns ein paar Schneeflocken gegeben und das Wintergefühl ist nun endlich da.
 
Mein erstes fertiges Projekt in diesem Jahr wird definitiv schon ein Lieblingsteil.
Seit es fertig ist, wird es ununterbrochen getragen.
 
Ein Doodles
 
 
Designt von Helle Holst.
Verstrickt habe ich mit Nadel 4.0 die Holst Noble
Zuerst war ich skeptisch ob die grosse Nadelstärke mit dem dünnen Garn zusammen passt.
Es passt! Nach dem Waschen ist das Teil wunderschön geworden. Das Maschenbild tip top.
 
 
Verbraucht habe ich nicht mal ganz 2 Knäuel (ca. 90gr.) Grundfarbe plus ein Shade Bag.
 
 
Und wer jetzt sagt, so ein schwieriges Muster! Überhaut nicht!
Die bunten Sterne entstehen durch Hebemaschen. Das Tuch besteht eigentlich nur aus rechen Maschen und verkürzten Reihen.



Kommentare:

  1. Dein Doodles sieht toll aus. Die Farben gefallen mir sehr, schade dass ich mit den verkürzten Reihen irgendwie nicht anfreunden kann.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Ich habe in diesem frischen neuen Jahr so viele Strickprojekte im Kopf, da muss ich mir jetzt mal langsam Stift und Blätter dazu holen, damit nichts verloren geht ;o) Herzliche Grüße sendet dir Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rita,
    Dein Doodles gefällt mir sehr. Das Modell wird vielleicht auch mal ein Projekt von mir.
    Dir noch alles Gute im neuen Jahr.
    Liebe Grüsse
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, das muss wohl auf meine Liste der Strickprojekte.... Lieber Gruss Gertrud

    AntwortenLöschen