Montag, 19. November 2012

ganz dick.....

gesponnen.
Beim ArtYarnKurs sind diese beiden Kammzüge übrig geblieben.
Links ein Merino superwash und rechts ein Polwarth Kammzug


Beide relativ dick ausgesponnen.


und  miteinander verzwirnt.
So sah der Strang vor dem Waschen aus. Inzwischen wurde er gebadet und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Aus zwei Kammzügen die mir einzelne gar nicht gefallen haben ist ein dickes Wintergarn entstanden.
Auch die Tatsache das der eine Kammzug superwash ausgerüstet ist hat das Garn gut überstanden.


Polwarth/Merino superwash
197gr. / 160m

Kommentare:

  1. Diese Farben finde ich superschön!

    AntwortenLöschen
  2. Gar nicht mehr "bäh" wie im einzelnen Kammzug. Was aus so verschiedenen Farben schönes gezaubert werden kann - einfach fantastisch.
    LG DJ

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön und was machst Du daraus?
    Lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen