Samstag, 29. März 2014

angekommen.....

wieder zu hause angekommen ist Waldfee die eine Woche Skilager mit Sonne und Pulverschnee genossen hat.
 
Somit hätte ich eigentlich ganz viel Zeit gehabt......
Aber meist ist es ja anders als geplant und so war ich ganz viel unterwegs in dieser Woche, habe kaum gefärbt und war wenig im Atelier.
 
Dies wird sich aber nun wieder ändern. Heute waren bereits 4 Frauen im Atelier und haben den ersten
Teil des Anfängerkurses hinter sich gebracht. Es sind 4 sehr motivierte und geschickte Frauen und ich freue mich schon auf den zweiten Teil des Kurses.
 
Und noch etwas ist angekommen. Ich spinne schon länger auf Matthes Spindeln und habe auch schon einige davon. Nun hat es auch ein paar im Atelier die man kaufen darf. Meine eigenen gebe ich nämlich nicht mehr her.
 
Vorerst gibt es sie nur direkt im Atelier. Ich bin immer noch der Meinung, man sollte eine Spindel probieren können bevor man sie kauft. Jede hat ein anderes Gewicht und läuft auch anders.
 
 
Es hat Kopfspindeln mit einem Gewicht zwischen 19 und 26 Gramm. Eine Orenburger und eine Tibetische Spindel plus ein Maxl.
 
Morgen werde ich noch die Öffnungszeiten von April-Juni bekannt geben. Sprich das Atelier wird ab dem April wieder regelmässig offen sein.

1 Kommentar:

  1. Ich liiiebe die spindeln und würde meine auch nicht mehr hergeben ;-)

    AntwortenLöschen