Donnerstag, 9. April 2009

Spinnen

Die letzten paar Tage waren sehr anstrengend. Viele ungeplante Sitzungen, sehr wenig Schlaf und noch ein Berg Arbeit der auf mich wartet. Aber der kann jetzt mal bis nach den Ferien warten.
Ab heute Mittag ist bei uns Osterferien!!! Zwei Wochen kaum Tageskinder und viel Zeit für den Hauszwerg.

Aber jetzt noch ein Nachtrag zum Spinntreffen vom letzten Freitag.

Damit nicht der Eindruck entsteht das nur gegessen wurde, zeige ich euch noch ein paar Bilder von Werken die an diesem Abend entstanden sind.



So sehen meine Hausaufgaben aus. Das Thema des Abends war "Dick/Dünn" und jeder sollte einen Laufmeter Garn mit möglichst vielen dünnen und dicke Stellen spinnen.


Einmal aus einem Vlies gesponnen.


Und einmal aus dem Kardband gesponnen und mit einem dünnen Seidenfaden verzwirnt.

Nebenbei waren alle Frauen sehr fleißig und haben den ganzen Abend gesponnen. Zum Teil so viel das sie am Schluss eine volle Spule hatten.

Wie Daniela, die mir ihre versponnene Space gleich zum weben überlassen hat.


Bei mir wurde diese Woche mein selbstgefärbtes Farbverlaufsgarn fertig. Jeden Abend ein wenig gesponnen wurden 96gr. Merino mit einer Lauflänge von 720m/100gr. fertig.


Jetzt hoffe ich ganz fest, dass ich die nächsten Tage mal zum weben komme, damit ich schon bald eine Kette für dieses Garn aufziehen kan.

Kommentare:

  1. Schöne Sachen hast du wieder gemacht.
    Ich gratuliere zum erfolgreichen Umzug!

    AntwortenLöschen
  2. liebe rita,

    so,habe dich auch neu verlinkt. schön, dass du nun auch bei "blogger's" bist, so habe ich bei deinem link immer ein "bildli" von deinem neuen post.(war vorher nicht,was dazu führte,dass ich oftmals deinen neuen post beinahe übersah)

    schau dir mal meinen post von heute an,du bist nicht ganz unschuldig daran.......ha,ha,ha!!!

    ich wünsche dir und deiner familie schöne ostertage und erholsame ferien,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  3. Sali Rita!

    Du bist echt schnell! Dankeschön!
    Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich werde dich weiterhin gerne auch virtuell besuchen kommen!

    Liebi Oschtergrüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
  4. Schön dein neuer Blog!
    Schöne Ferien wünsche ich dir, Allerleirauh

    AntwortenLöschen