Dienstag, 10. November 2009

Lebenszeichen

Zuerst an alle einen herzlichen Dank für die guten Wünsche.
Ich habe den gestrigen Tag irgendwie überlebt. Leider war nichts mit im Bett bleiben und nichts Tun. Die Tageskinder die alle auch noch leicht krank waren mussten betreut werden. Somit ist auch klar von wo ich die Bronchitis bekommen habe. So hat die 5mt. alte Bohne und ich um die Wette gehustet. Inzwischen habe ich kein Fieber mehr, keine Kopfschmerzen nur das reden gehts noch nicht so gut, was vielleicht auch mal nichts macht.

Und damit wirklich niemand Angst hat ich hätte ihn letzten Freitag beim Spinntreffen angesteckt, ich habe nur eine stinknormale Bronchitis und nicht irgend so was.

Kommentare:

  1. Da wünsche ich doch noch gute Besserung
    liebe Grüsse pummel

    AntwortenLöschen
  2. Schön gehts dir besser und für alle deine lieben tips bin ich dir seeeeeehr dankbar...ich habe hier eine ganz ganz liebe rita kennenlernen dürfen....

    ciao ciao und wie immer hauszwerg auch grüssen gel!!
    lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Ich meinte auch eher, dass die die anderen am Freitag angesteckt haben ;o)
    Aber vor der Grunz-Grippe habe ich eigentlich auch keine Angst ... zumal ich schon seit dem Sommer immer mal wieder "verschnupf" bin (in jeder Beziehung *lach*)
    Die Erinnerung an letzten Freitag lässt auch alles in einem ganz anderen Licht erscheinen *freu* So ein Spinntreffen kann wirklich wahre Wunder bewirken! DANKE DAFÜR!

    En guete Tag und liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen