Dienstag, 15. März 2011

gesponnen

Bevor ich ein neues Material in den Shop stelle, probiere ich es gerne selber aus.
So auch bei dem blau/grünen Kardband.
Das Material ist Fine Falkland und mit 21micron wunderbar weich.
Im Vergleich zu der normalen Merino ist es aber viel leichter zum spinnen da es nicht so glatt und rutschig ist.
Somit auch ein perfektes Material für Anfänger.
Ich habe es dünn ausgesponnen und mit einem dünnen Merino Lace Faden verzwirnt.
Pro 100m hat das Garn eine Lauflänge von 510m. Der Strang hat aber nur ein Gewicht von 45gr.
Nun ist die Frage was ich damit mache...


Nun hat mit der Spinnvirus wieder richtig gepackt. Am Wochenende geht es ja zum Bodenseetreffen und darauf freue ich mich schon.

Morgen werden noch ein paar Kardbänder in den Shop wandern, unter anderem der blau/grüne Falkland. Danach wird es einen Moment etwas ruhiger.

Die Familie muss organisiert werden, gepackt und danach ab ans Bodenseetreffen.

Danach werde ich mich in Atelier verziehen um noch mehr Spinnfasern zu färben und danach melde ich mich wieder.

Aber heute wird nochmals der Frühling genossen.



Bis bald...

Kommentare:

  1. Fruhlings schonheit! (Kein umlauts, enschuldigen Sie mick~) Joanna

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spass am Bodensee......!!! spinne jetzt halt zu Hause, Anmeldung verpasst.
    Ich denke aber an Euch
    Soenae

    AntwortenLöschen
  3. uuui das gseht ja super us....mues glaub das falkland au mal probiere!!!!
    viiiiiel spass und chömmet gsund wieder hei...
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen