Sonntag, 18. Juli 2010

ich auch........

in ganz vielen Blogs hat man es schon gesehen und heute habe ich es auch gemacht.
Sonnenfärbung im Glas
Nachdem mein Webstuhl zur Zeit nicht so möchte wie ich, musste ich mir eine andere Beschäftigung suchen.
So habe ich zum einen schwarze Malvenblüten vom letzten Jahr und zum anderen Blauholz genommen. Zusammen mit Alaun je eine Strange SeaSilk angesetzt.

Daneben noch ein paar Strangen auf die "normale" Art gefärbt und schon ist wieder ein Tag vorbei!

Die Tage fliegen zur Zeit nur so!

So waren wir letzten Donnerstag in der Badi. Bei angenehm kühlen Temperaturen waren wir im Kinderbädli sogar ganz alleine!!



Am Freitag wollte Hauszwerg zur Oma gebracht werden. Der Ausflug habe ich zum ersten Mal mit einem Besuch bei Vetsch verbunden. Bis jetzt bin ich immer daran vorbeigefahren.
Im kleinen Fabrikladen findet man das ganze Angebot und kann sich die Farben anschauen.



Draußen auf dem Dach hat die gefärbte Wolle sogar "Aussicht" zum trocknen.



Auf dem Heimweg machte mein sprechendes Navigerät und ich noch einen Abstecher zu Marlis.
Von ihrem Balkon aus sieht man bis nach Klosters wo wir kurz vorher durch den Vereina gefahren sind.

Herzlichen Dank Marlis für deine Gastfreundschaft.



So, jetzt macht die Spinnwebstube auch Sommerferien.

Hauszwerg ist noch bis Freitag bei Oma und dann gehen wir auch noch ein paar Tage nach Samnaun, bevor wir für zwei Wochen nach Gunten fahren.

Mal schauen ob in Gunten noch alles dort ist wo es sein sollte, nachdem Frau Prachmais zwei Wochen Ferien dort verbracht hat
:-)

Kommentare:

  1. hallo liebe rita

    bei vetsch muss ich auch unbedingt mal vorbei fahren - vielleicht übermorgen.

    sag mal klingeln dir heute nicht ständig die ohren??? ich bin am 1250m wolle aufwickeln und sag mir die ganze zeit: warum hab ich die wolle nicht zum wickeln bei rita gelassen???!!!!!! das dauert ja schon eeeeewig und ich denke bis jetzt hab ich ca. 100m gewickelt :-)

    aber gell, die wolle rennt ja nicht weg....

    ganz es liebs grüessli und geniesst eure ferien in vollen zügen!!!!

    katja

    AntwortenLöschen
  2. wow so einen schönen tag hattest du und die wolle auf dem dach sieht ja schöööön aus!!!
    Ich habe die 1250m auch gewickelt....mit wollewickler und auch da drehte ich eine weile...also katja noch viel spass...breitgrins!!
    ciao ciao liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Was habt Ihr beide denn so lange gedreht?

    Rita, Bilder bitte vom Einkauf beim Vetsch!! Du bist sicher NICHT nach Hause ohne was mit zu bringen !! ;o)

    LG Hanne (Man sieht sich)

    AntwortenLöschen
  4. R I T A A A A A A A A A . . .

    es ist ALLLLES noch so wie es sein soll, vielleicht der Thunersee ein wenig xxxxxxxxxx, aber der regeniert sich schon wieder, bis ihr kommt!!!
    .........................................

    Wollefärben im Glas sieht spannend aus und vorallem sehr schön in den Farben. Dachte zuerst, als ich das kleine Bild sah, du hast Rotkraut eingekocht
    .........................................

    lach... dein Sprechendes Navi ;o)))

    .........................................

    bis bals
    liebe grüsse simone

    AntwortenLöschen
  5. Die Sonnenfärbung im Glas reizt mich auch sehr! Es ist schon ansteckend ;)
    Schöne Ferien wünsche ich Dir und Deinen Lieben, Rita!
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rita
    ohhh die färbung im gals sieht ja super aus. dabini ch mal sehr gespannt.
    Vielen dank auch hier nochmal . Und geniesst ein paar schöne erholsame Tag. .Herzlichst Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Great colors on your yarn! What a lovely area you live in.

    AntwortenLöschen
  8. Liebi Rita,
    Die Wulle im Glas gseht ächt super schön us...ig ha mi no nid as Wulle wickle gmacht..sueche geng no äs Opfer ;-)))). Ig wünsche Dir viu Spass in Gunte.
    Gllg
    Hanni

    AntwortenLöschen