Mittwoch, 8. Juni 2011

Erntezeit

Aus aktuellem Anlass habe ich das Kammzugfärben auf morgen verschoben!

Die Kammzüge liegen aber zum einweichen schon ganz brav im Essigwasser.


Heute wird eingekocht.

Gestern noch vor dem Regen waren wir zum ersten und so wie es aussieht schon fast zum letzten Mal in diesem Jahr auf dem Erdbeerefeld.

Über 4Kg haben wir abgelesen und ein paar Gramm direkt verspeist.




Und von diesen da, hat es noch ganz viele auf dem Baum.

Und wenn ich genug lange auf die Leiter steige, wird das Wetter schnell wieder besser.......


Noch eine Quizfrage.


Was ist das? Die Antwort Huhn reicht aber nicht!

Kommentare:

  1. Ein Seidenhuhn von hinten??
    Viel Spass beim Verarbeiten der Früchte!
    Liebi Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  2. es Sidehuehnfüdli *grins*
    liebe Gruess
    Marisa

    AntwortenLöschen
  3. seidenhuhn welches den kopf vorne unter den bauch drück....gel i ha recht!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine Eierwärmende Seidenhuhn! Ich nehme nicht an, dass Ihr jetzt auch noch Angoras zugetan habt!

    Liebe Grüsse Hanne.

    AntwortenLöschen
  5. Eines Deiner Hühner ist "gluggsig!?? Unser Erdbeerfeld hat seit 2 Wochen offen und bestimmt nochmals solange. Du weisst ja wo unser Dorf zu finden ist. Mmh... Chirsi, herrlich gell! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Mir scheint, da wird was ausgebruetet.
    Lieben Gruß aus dem ganz lauten Garten im Burgund. Die vorgelegt haben Konferenz und Meinungsverschiedenheiten
    christineM.

    AntwortenLöschen
  7. Ähm, explodiertes Huhn?
    Sieht ja witzig aus ;)
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen